Ultraschallreinigen

Warum muss man eigentlich Vergaser reinigen? Der Grund liegt auf der Hand: Benzin hat die unangenehme Eigenschaft, dass nach längerer Standzeit die flüchtigen Bestandteile des Kraftstoffes entweichen und die weniger flüchtigen Stoffe in den Kanälen und Düsen des Vergasersystems absetzen.

Am Beispiel des Vergasers aus meinem Aprilia Roller sieht man das Ergebnis sehr schön.

nach Ultraschallreinigung
nach Ultraschallreinigung

Wichtig dabei ist den Vergaser möglichst in seine Einzelteile zu zerlegen.
Dichtungen sollten sehr schonend entfernt werden und im Fall nicht verfügbarer Dichtungssätze unbedingt aufgehoben werden. Mach auch ein paar Bilder die später bei der Montage helfen.

In meiner Werkstatt stehen mir aktuell 2 Ultraschallreinigungsgeräte zur Verfügung.

Emmi D20Q 2Liter
ulsonix PROCLEAN 6.0DSP 6 Liter

Falls du deinen Motorrad-, Scooter-Vergaser auch Ultraschall reinigen möchtest, kann ich dich dabei unterschützen.

Sende mir dazu eine Email an h2n(at)bluemail.ch